Erleben Sie eine Opernaufführung in der Met - dem weltberühmten Opernhaus von New York und lassen Sie sich gefangen nehmen von der einzigartigen Atmosphäre der Stadt, die niemals schläft.

Flug / Programm / Doppelzimmer pro Person ab EURO 2285.00

Reisenummer 71144

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Metropolitan Opera in New York

Es gibt unendlich viele Gründe für eine Reise in den Big Apple: Kunst, Musik, Lifestyle, Schmelztiegel der Kulturen ... Unser Hauptgrund: eine erstklassige Opernaufführung in der berühmten "Met" mit Stars wie Anna Netrebko, Vittorio Grigolo oder Joseph Calleja! Entdecken Sie auch die hervorragenden Museen und viele weitere Highlights - und vielleicht schon den Grund für Ihre übernächste Reise nach New York ...

Reiseverlauf

1. Tag: Willkommen in New York!

Per Bahn 1. Klasse zum gewählten Flughafen. Im Laufe des Tages, je nach gebuchtem Flug, Anreise nach New York (nonstop, ca. 9 Std.). In Manhattan angekommen, schon eine erste Runde zum seit wenigen Jahren verkehrsberuhigten Times Square drehen? Um 19 Uhr begrüßt Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin im Hotel. Fünf Übernachtungen.

2. Tag: New York, up and down

Es geht hinauf zum "The Top of the Rock" mit dem besten Panoramablick auf Manhattan. Wieder unten, lockt die Fifth Avenue. Vorbei an der St. Patricks-Kathedrale und dem Trump Tower geht es Richtung MoMA, wo wir uns die Höhepunkte der Ausstellung ansehen. Wollen Sie anschließend auf einen Blick zu Tiffany's? Beim Dinner tauschen wir unsere Erlebnisse aus.

3. Tag: Schmelztiegel am Hudson

Auf zur großen Manhattan-Tour! Wir entdecken die vielen bunten Facetten, Gesichter und Menschen der Stadt: den High Lane Park durch Chelsea, eine Hochbahntrasse als Park, das dörflich anmutende Greenwich Village, den Farmers Market auf dem Union Square, Little Italy und Chinatown. Dann fahren wir zum Financial District. Von Weitem blicken wir zur Freiheitsstatue, bevor wir Ground Zero erkunden, wo das von den Stararchitekten Childs und Libeskind entworfene One World Trade Center steht.

4. Tag: Die Stadt der Kunst

Hier pulsiert das Kulturleben: Wir besuchen das Lincoln Center, wo seit 1966 die Metropolitan Opera - das größte Opernhaus der Welt - beheimatet ist. Danach zieht es uns in den Central Park. Fast unermesslich: die Schätze des Metropolitan Museum of Art. Zum Glück kennt Ihre Reiseleiterin den Weg zu den Höhepunkten der Sammlung! Wenn Sie möchten, bleiben Sie einfach noch länger im Museum. Oder möchten Sie auf die andere Straßenseite zum Guggenheim Museum oder der Frick Collection wechseln?

5. Tag: Caruso in Brooklyn

Und wieder eine neue Seite von New York - auf einen Abstecher nach Brooklyn: Dort schauen wir uns das Museum an, das dem legendären Tenor Enrico Caruso gewidmet ist. Bei unserem Spaziergang über die Brooklyn Bridge genießen wir die imposante Skyline Manhattans.

6. Tag: Schlussakkord in New York

Sie haben noch Zeit für eigene Erkundungen. Noch ein bisschen Shopping in der Fifths Avenue, und zu Bloomingdale's, Takashimaya oder Macy´s? Nachmittags Abflug (Flugdauer ca. 7,5 Std.).

7. Tag: Zurück in der Alten Welt

Vormittags landen Sie wieder in Europa.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Singapore Airlines (Economy, Tarifklasse N) von Frankfurt nach New York City und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 155 €)
  • Stadtrundfahrten in bequemem Reisebus und Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 5 Übernachtungen im Hotel Hudson
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Ein Abendessen in einem typischen Restaurant
  • Opernkarte (Kat. Grand Tier Prime)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung

Und außerdem: Eintrittsgelder, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Spielplan zu Ihrem Reisetermin

16.3. "La Traviata" von Guiseppe Verdi

Bertrand De Billy; Michael Mayer; Lisette Oropesa, Vittorio Grigolo, Luca Salsi , (19.3., 19.30 Uhr, ca. 163 €)

30.3. "Tosca" von Giacomo Puccini

Bertrand De Billy; Sir David McVicar; Anna Netrebko, Najmididdin Mavlyanov, George Gagnidze (2.4., 19.30 Uhr, ca. 193 €)

4.5. "La Bohème" von Giacomo Puccini

Emmanuel Villaume; Franco Zeffirelli; Ailyn Pérez, Jennifer Rowley, Joseph Calleja, (7.5., 20.00 Uhr, ca. 163 €)

Ihre Reiseleiterin gibt Ihnen eine Einführung zu Komponisten, Werken und Aufführungen.

Hotel Hudson***(*)

Das Design des Hotels ist unkonventionell, jung, urban, modern und verwurzelt in Midtown Manhattan - es trägt die Handschrift des Designers Philippe Starck. Die 878 Zimmer verfügen über Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Safe und Föhn. Burger, Cocktails und Craft Beer bekommen Sie im Restaurant des Hotels und auf der Dachterrasse. In der unmittelbaren Umgebung finden Sie zahlreiche Restaurants aller Preisklassen. Hotelkategorisierung durch Selbsteinschätzung.

Reisepapiere und Impfungen

Reisepass und ESTA-Genehmigung erforderlich. Keine Impfungen vorgeschrieben.

Erstes Hotel in den USA

Die Adresse des ersten Hotels in den USA lautet:
Hudson Hotel
358 W 58th St,
10019 NEW YORK, NEW YORK
USA

Sollte es zu einer kurzfristigen Hoteländerung kommen, ist keine nachträgliche Änderung des ESTA-Antrages notwendig.

EINREISESTOPP FÜR BÜRGER BESTIMMTER STAATEN IN DIE USA

Das Präsidialdekret vom 27. Januar 2017, das Staatsangehörige aus dem Irak, dem Iran, Libyen, Somalia, Syrien, Sudan und dem Jemen von der Einreise in die USA ausschließt, ist durch einen Gerichtsbeschluss des Obersten Gerichtshofes vorläufig in Kraft gesetzt. Die mittlerweile dritte Fassung des Dekrets verweigert nun auch Staatsbürgern aus Nordkorea und Regierungsvertretern aus Venezuela die Einreise in die USA. Die Fassung wurde am 26. Juni 2018 vom obersten Gerichtshof weitgehend bestätigt. Da noch an mehreren Bundesgerichten Verfahren gegen das Dekret laufen, kann es auch weiterhin zu kurzfristigen Änderungen kommen.
Ausgenommen von der Regelung sind aufgrund entsprechender Anwendungsrichtlinien weiterhin:
- Deutsche Staatsangehörige, die zusätzlich eine der vorgenannten Staatsangehörigkeiten besitzen
(sogenannte Doppelstaater), sofern sie mit ihrem deutschen Pass reisen
- Inhaber einer gültigen Permanent Resident Card („Green Card“)
Es wird empfohlen, die Entwicklung der Einreisebestimmungen in den Medien und in diesen Reise- und Sicherheitshinweisen zu verfolgen. Reisende müssen in jedem Fall derzeit mit verstärkten Kontrollen und Befragungen bei der Einreise rechnen. Ob die Einreise erlaubt wird, steht wie üblich im Ermessen des jeweiligen US-Grenzbeamten.
Verbindliche Auskünfte über die Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen in den USA können in Deutschland nur die Botschaften und Konsulate der USA erteilen.
Laptopverbot
Das US-Heimatschutzministerium hat entschieden, ein sog. „Laptop-Verbot“ auf Flügen aus Europa in die USA vorerst nicht einzuführen, dabei aber strengere Sicherheitskontrollen für alle Direktflüge in die USA angeordnet. Auch deutsche Abflugorte sind von dieser Regelung betroffen und es muss mit erhöhten Wartezeiten gerechnet werden. Reisenden wird empfohlen, frühzeitig am Abflugort zu sein und im Zweifelsfall direkten Kontakt mit ihrer Fluggesellschaft aufzunehmen.

Treppen- und Balkongeländer

Die Sicherheitsanforderungen an die Hotelausstattung entsprechen nicht überall dem deutschen Standard. Die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern können im Hotel niedriger als 90 cm sein und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm.

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.
Mindestteilnehmerzahl: 12
Maximalteilnehmerzahl: 25

Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

Termine

Termine

Metropolitan Opera in New York

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 11 max. 25 Dauer: 7 Tage

16.03.2020Montag, 16. März 2020 - Sonntag, 22. März 2020
7 Tage / 6 Nächte

2285.00 EUR

 

Einzelzimmer Teilnehmer: min. 11 max. 25 Dauer: 7 Tage

16.03.2020Montag, 16. März 2020 - Sonntag, 22. März 2020
7 Tage / 6 Nächte

2815.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 11 max. 25 Dauer: 7 Tage

16.03.2020Montag, 16. März 2020 - Sonntag, 22. März 2020
7 Tage / 6 Nächte

2285.00 EUR

 

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 7 Tage

30.03.2020Montag, 30. März 2020 - Sonntag, 5. April 2020
7 Tage / 6 Nächte

2285.00 EUR

 

nicht verfügbar Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 7 Tage

30.03.2020Montag, 30. März 2020 - Sonntag, 5. April 2020
7 Tage / 6 Nächte

2815.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 7 Tage

30.03.2020Montag, 30. März 2020 - Sonntag, 5. April 2020
7 Tage / 6 Nächte

2285.00 EUR

 

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 7 Tage

04.05.2020Montag, 4. Mai 2020 - Sonntag, 10. Mai 2020
7 Tage / 6 Nächte

2285.00 EUR

 

Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 7 Tage

04.05.2020Montag, 4. Mai 2020 - Sonntag, 10. Mai 2020
7 Tage / 6 Nächte

2815.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 7 Tage

04.05.2020Montag, 4. Mai 2020 - Sonntag, 10. Mai 2020
7 Tage / 6 Nächte

2285.00 EUR

 

Links

Tel: 0208-757606

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: