Kategorien
News

Aktuelle Einreise Infos Januar 2021

Weltweit: Neue, erweiterte Klassifizierung der Corona-Risikogebiete

Stand: 25. Januar 2021

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat Mitte Januar in seiner Länder-Klassifizierung zwei neue Sicherheitseinstufungen eingeführt.

Daher gilt derzeit: Zusätzlich zu der für alle Risikogebiete geltenden Registrierungs- und Quarantänepflicht bei Rückkehr müssen Reisende aus den Hochrisiko-Ländern bei Wiedereinreise in Deutschland einen negativen Corona-Test vorweisen.

Die RKI-Liste wird einmal pro Woche aktualisiert, die Änderungen treten im Regelfall jeweils am Sonntag um 00.00 Uhr in Kraft. Seit dem 24. Januar befinden sich 25 Länder auf der Liste der Hochinzidenz-Gebiete: Neben Ägypten und den USA auch zahlreiche europäische Länder, z.B. Estland, Litauen, Spanien und Portugal.